Operationen

 

stationäre Operationen werden in der Ilmtalklinik Pfaffenhofen durchgeführt
ambulante Operationen erfolgen entweder im Klinikum Ingostadt oder in der MEDI-IN-Tagesklinik am Audiring

  • ambulante Operationen, z.B. Ausschabung, Konisation, Bauchspiegelung, Sterilisation, Brustoperationen
     
  • stationäre Operationen:
    - ausgedehnte Bauchspiegelungen (z.B. Eierstock-, Myomoperation)
    - Gebärmutteroperation (über Scheide oder Bauchschnitt)
    - Brustoperation (insbesondere Brustkrebsoperation mit Entfernung des Wächterlymphknoten; ggf. Brustamputation)

    - radikale Krebsoperationen
    - abdominale und vaginale Operationen bei Senkungszuständen bzw. Inkontinenz
     
  • geplante Kaiserschnittentbindungen
     
  • komplette Abtragung der Gebärmutterschleimhaut (hysteroskopisch) bei menstruellen Blutungsstörungen (Endometriumablation)